Revanche geglückt: BIG ist erstmals Champion der Prime League

Geposted von Maxellent,
Die Prime League hat am Sonntag ihren neuen Champion gefunden: Im Finale des Spring Splits siegte BIG dank starker Leistung mit 3:1 über mousesports und ist erstmals seit Gründung der Prime League Champion der DACH-Region.


In das mit Spannung erwartete Online-Finalmatch am Sonntag ging mousesports eigentlich als Favorit. Am zweiten Playoff-Tag hatte sich der Titelverteidiger noch mühelos mit 2:0 gegen BIG durchgesetzt und damit gezeigt, dass er das Zeug dazu hat, den dritten Prime-League-Titel für die Organisation und Mid-Laner Adam 'LIDER' Ilyasov zu holen.

Doch es sollte alles ganz anders kommen: Bereits das erste Spiel des Best-of-Fives sprach eine deutliche Sprache - und zwar zugunsten des Underdogs. In nur etwas mehr als 24 Minuten fertigten die Berliner den hochkarätigen Gegner ab, Mid-Laner Steven 'Reeker' Chen glänzte dabei mit einer 13/0-Azir-Performance.



Vor den Augen der Prime-League-Caster Maxim, Mori und Tolkin legten die Hauptstädter schließlich auch noch schnell zum 2:0 nach, die Series schien vorzeitig entschieden zu sein. Eine zwischenzeitliche 8.000-Gold-Führung der Berliner in Spiel Nummer drei, sollte dann jedoch nicht reichen, um das Best-of-Five zu beenden. Mit gutem Scaling kämpfte sich mousesports zurück ins Match und stellte mit dem 1:2 den Anschluss wieder her.

Einen großen Unterschied sollte es allerdings nicht machen. Das abgeklärte BIG ließ im vierten Game des Abends nichts anbrennen und krönte sich schließlich hochverdient zum neuen Champion der Prime League. Der junge Reeker sicherte sich den MVP-Titel für die Finalserie. Für alle Spieler des Berliner Teams war es der erste große Titel in ihrer Karriere. Der Organisation selbst gelang zum letzten Mal im Winter 2019 ein Titelgewinn bei der damaligen ESL Meisterschaft.



Für mousesports war die Niederlage im vierten Finale in Folge eine Enttäuschung, bereits im Spring Split 2020 hatte das Team im Endspiel gegen Schalke 04 Evolution verloren. Beide Teams müssen sich allerdings bereits auf die nächste Herausforderung konzentrieren: Am 29. März starten die European Masters Spring, zunächst ist dort S04 Evolution in den Play-Ins gefordert. Ab dem 14. April sind dann auch BIG und mousesports im europäischen Vergleich gefordert.

Ab dem 1. Juni geht es mit dem Summer Split der Prime League Pro Division weiter. Genauere Infos zum Zeitplan werden rechtzeitig auf PrimeLeague.gg folgen.

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare