mouz schafft Revanche gegen BIG und jagt den EU-Masters-Titel

Geposted von Maxellent,
mousesports hat es geschafft: Als Underdogs setzen sich Adam 'LIDER' Ilyasov und seine Mitspieler gegen den Prime-League-Spring-Champion BIG durch und sind nun die letzte Hoffnung der DACH-Region auf den EU-Masters-Titel.


Am Dienstag und am Mittwoch wurden die Viertelfinalpartien der European Masters Spring 2021 ausgetragen. Im letzten Duell der Runde kam es am Mittwoch zur Neuauflage des Endspiels der Prime League Pro Division: BIG und mousesports begegneten sich im Best-of-Three.

In das Duell ging mouz nach holpriger Gruppenphase und der 1:3-Niederlage beim letzten Duell beider Teams als Außenseiter. Doch der Prime-League-Champion aus Berlin musste schnell einsehen, dass mousesports mittlerweile ein stärkeres Team ist.

Mit mouz-typischen Picks wie dem Bot-Lane-Karthus für Ilya 'Gadget' Makavchuk und LIDERs Sylas sowie Zed setzten die Roten Steven 'Reeker' Chen, Tim 'Keduii' Willers und Co. mächtig zu, auch BIGs Seraphine-Pick kam nicht gegen die mouz-Spielzüge an.

Am Ende stand ein 2:0-Sieg für den Vizemeister der DACH-Region, der damit das Halbfinalticket lösen konnte. Die besten vier Teams des Turniers kommen übrigens alle aus verschiedenen Regionen: Der französische LFL-Champion Karmine Corp wird auf die Spanier vom UCAM Esports Club treffen, mousesports hat als nächstes den NLC-Meister BT Excel vor der Brust. Die Halbfinals finden am Samstag statt, am Sonntag folgt das Endspiel.

Zeitplan für das Finalwochenende:

Samstag (Halbfinale, Best-of-Three)

fr Karmine Corp vs. es UCAM Esports Club (16:30 Uhr)
gb BT Excel vs. de mousesports (19:30 Uhr)

Sonntag (Finale, Best-of-Five)

eu Sieger Halbfinale 1 vs. eu Sieger Halbfinale 2 (18 Uhr)

Die Karmine Corp hatte nach einem 0:1-Rückstand im Viertelfinale gegen SAIM SE SuppUp vom Balkan noch das Ruder herumgerissen und mit 2:1 gewonnen, UCAM konnte die italienischen Mkers mit 2:0 aus dem Wettbewerb kegeln. Für Frankreichs zweiten Seed, Misfits Premier, war gegen BT Excel mit 1:2 Endstation.

Damit ist auch der Ex-Schalker Daniel 'Sertuss' Gamani aus dem Turnier ausgeschieden. Der letzte verbleibende Spieler, der aus der DACH-Region stammt, ist damit der deutsche mouz-Top-Laner Max 'Satorius' Günther.

Alle Matches der Endrunde der European Masters könnt ihr live und auf Deutsch im Broadcast von Summoner's Inn verfolgen. Wir drücken mousesports die Daumen und halten euch auf dem Laufenden. Der offizielle Twitter-Account der Prime League wird während des Turniers regelmäßige Updates posten.

  • Maxellent

    Maxellent

    Max E.
    Staff
    • Kontakt:
    • Ort:
      Twitter: @MaxellentME, de

Kommentare