GamerLegion erreicht Finale der EU Masters

Geposted von Funk1ll3r,
GamerLegion hat das Finale der European Masters Summer erreicht und wird am Sonntag die Chance erhalten, den Titel in die DACH-Region zu holen. mousesports scheitert im Halbfinale am polnischen Vizemeister.


GamerLegion siegte am Samstagabend im ersten Halbfinale der EU Masters mit 2:1 gegen LDLC OL. Der Titelverteidiger ging nach einem Spiel, das lange ausgeglichen war, mit 1:0 in Führung. Der Drittplatzierte der Prime League antwortete anschließend mit einem überzeugenden Auftritt und erzwang ein drittes Game.

In diesem war es vor allem Ardian 'Nite' Spahiu, der glänzte. Mit Irelia kam der Mid-Laner in 28 Minuten auf zehn Kills und führte GamerLegion ins große Finale der European Masters. Wie bereits zuvor vertraute das Team in dieser Serie auf die eigenen Stärken. Bot-Laner Petter 'Hjarnan' Freyschuss spielte mit Neeko und Vel'Koz in keinem der Spiele einen AD-Carry.



mousesports scheitert an AGO ROGUE



Weniger Glück hatte mit mousesports der zweite Halbfinalist aus der Prime League. Die Mäuse unterlagen AGO ROGUE mit 0:2 und verpassten damit, das Finale zu einem Match mit zwei Teams aus der DACH-Region zu machen.

Im zweiten Game der Serie erspielte sich der Meister der Prime League früh einen soliden Vorsprung, war aber nicht in der Lage, mit diesem den Sieg und damit ein drittes Game herbeizuführen.



Das große Finale der European Masters Summer steigt am Sonntagabend um 18 Uhr. GamerLegion trifft in einer Best-of-Five-Serie auf AGO ROGUE. Beide Teams trafen sich bereits in der Gruppenphase inklusive eines Tiebreakers dreimal: Zweimal hatten die Polen das bessere Ende für sich. Das Finale am Sonntag könnt ihr live bei Summoner's Inn verfolgen.

Kommentare