FAQ

Falls du eine Frage hast, die in diesem FAQ oder im Regelwerk nicht erläutert wird, kontaktiere bitte die Administration via Support-Ticket!
Über das Forum oder Direktnachrichten ist die Liga-Administration nicht zu erreichen.

Was hat sich geändert?



Was ist die Prime League?
Die Prime League bietet ein Zuhause für alle Spieler im deutschsprachigen Raum, die sich auf kompetitiver Ebene mit anderen Spielern messen wollen. Alle Teams bekommen zu Beginn des Splits die Möglichkeit, in einer eintägigen Kalibrierungsphase einer Division zugewiesen zu werden. Aufgeteilt wird die Prime League in insgesamt acht Divisionen und drei Splits pro Jahr.

  • Pro Division
  • Division 1-6
  • Starter Division

Pro Division
In der Pro Division werden exklusive Partner-Teams der Prime League antreten. Immer dienstags und donnerstags findet die Übertragung der Spieltage statt. Freut euch auf League of Legends-Action in einem völlig neuen und verbesserten Studio.

Die Pro Division wird im Gegensatz zum Rest der Prime League in zwei Splits gespielt: Es gibt einen Frühlings- und einen Sommer-Split. In der Pro Division spielen zehn Teams eine Best-of-One Double-Round-Robin aus. Die sechs besten Teams der regulären Saison ziehen in die Playoffs ein. Dort wird das Gauntlet-System der LEC genutzt. Das Finale wird in einem spektakulären Offline-Event ausgetragen.

Division 1
Die Division 1 hat dasselbe Format wie die Pro Division mit 10 Teams und einem Best-of-One Double-Round-Robin. Zwischen der Pro Division und der Division 1 wird es nur am Ende des Jahres eine Relegation bzw. eine Aufstiegsmöglichkeit geben, um den Pro-Teams mehr Planungssicherheit zu geben.

Division 2-6
Jede Division hat mehrere Gruppen mit bis zu acht Teams pro Gruppe. Dort spielen die Teams in Zwei-Spiele-Serien über sieben Spieltage gegeneinander. Am Ende des Splits haben die Teams, abhängig von ihrer Platzierung in der Liga, die Möglichkeit, aufzusteigen oder in den Playoffs ihren Platz in der Liga zu behaupten.

Starter Division
Die Starter Division ist für alle Teams, die neu sind und nicht an der Kalibrierungsphase teilnehmen. Sie wird in einem Swiss-Format über sieben Wochen ausgespielt. Die Teams der Starter Division werden in Abhängigkeit von ihren Leistungen in der Starter Division im darauffolgenden Split eingestuft.

Seeding
Partien gegen Teams von ähnlicher Spielstärke sind wichtig für den Spielspaß aller Teilnehmer. Deshalb versuchen wir über die Starter Divisions sowie die Kalibrierungsphase Teams möglichst schnell in eine für sie sinnvolle Division zu stufen.


Registrierung & Ligaanmeldung



Darf ich an dieser Liga teilnehmen?
Ein Team ist dann spielberechtigt, wenn mindestens drei (3) von fünf (5) Spielern, die in einem Spiel eingesetzt werden, sogenannte “Locally Trained Representatives” (LTR) sind. Ein Spieler gilt als LTR, wenn zumindest eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:
  • Der Spieler hat innerhalb von 36 der letzten 60 Monate unmittelbar vor seiner Teilnahme am ersten Match in der Prime League seinen primären Wohnsitz in der DACH-Region.
  • Der Spieler hat in zwei (2) der letzten drei (3) ERL-Splits unmittelbar vor seiner Teilnahme am ersten Match in der Prime League gespielt. Zusätzlich zählt für einen Spieler eine Split zur LTR-Voraussetzung, wenn der Spieler Teil eines ERL- oder LEC-Teams für die Mehrheit der Spiele der Split war - auch wenn der Spieler nicht aktiv in der entsprechenden ERL teilgenommen hat, solange er nicht an einer anderen ERL teilgenommen hat.
  • Der Spieler hatte seit seinem 13. Geburtstag mindestens 36 Monate seinen primären Wohnsitz in der DACH-Region.

Wann kann ich mich für die Prime League anmelden?
Es ist nur in einem bestimmten Zeitraum möglich, sich für unsere Liga anzumelden. Informationen über diesen Zeitraum findest du auf unserer Website. Pass also gut auf, damit du unsere Ankündigungen nicht verpasst!

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um mich anzumelden?
Du musst auf unserer Website registriert sowie eingeloggt sein und einen verifizierten League of Legends-Account haben, um bei uns mitzuspielen. Zusätzlich musst du in einem Team mit mindestens fünf (5) Mitgliedern sein. Nur der Teamleader/Teamcaptain kann das Team für den kommende Split anmelden. Mindestens vier (4) weitere Teammitglieder müssen daraufhin ihre Teilnahme am Split bestätigen. Einen detaillierten Guide zur Anmeldung findest du hier.

Ich kann meinen Game Account nicht verbinden.
Bitte führe die folgenden Schritte aus:
1. Lösche deinen Namen aus dem Eingabefeld und bestätige das leere Feld mit "Enter".
2. Starte deinen League of Legends-Client neu.
3. Folge genau den Schritten aus folgendem Guide.
Sollte es dann immer noch nicht funktionieren, melde dich gerne beim Support-System mit dem Hinweis, dass du diese Schritte bereits befolgt hast.


Ligaformat



Was ist die Kalibrierungsphase?
Die Kalibrierungsphase findet gegen Ende der Anmeldephase statt. Sie ist ein eintägiges Turnier im Swiss-Format, das es Teams erlaubt, entsprechend ihrer tatsächlichen Fähigkeiten eingestuft zu werden. Durch die Kalibrierungsphase kann man seine Division nur verbessern - ein schlechtes Ergebnis bedeutet nicht, dass man in eine niedrigere Division eingestuft wird, als durch andere Qualifikationen zuvor erreicht wurde.

Wie funktionieren die Spiele?
Sofern ihr nicht der Starter Division zugewiesen wurdet, spielt ihr in einer Gruppe mit bis zu sieben anderen Teams. Zu Beginn der Saison wird hier ein Spielplan erstellt, sodass ihr genau wisst, gegen welchen Gegner ihr zuerst spielen könnt. Die Termine sind aber nicht in Stein gemeißelt - nutzt unser Scheduling-System, um euch mit euren Gegnern auf einen passenden Termin innerhalb des angesetzten Zeitraums von zwei Wochen zu einigen.
Spielt ihr mit eurem Team in der Starter Division, funktioniert dies etwas anders: Die Starter Division wird im Swiss-Format ausgespielt - wir können deswegen zu Beginn der Saison keinen vollständigen Spielplan erstellen. Stattdessen erfahrt ihr zu Beginn jeder Woche, gegen welchen Gegner ihr als nächstes spielt. So könnt ihr euch bis zum folgenden Sonntag mit eurem Gegner auf einen Termin für das Match einigen.

Was ist das Swiss-Format und wie funktioniert es?
Das Swiss-Format ist, kurz gesagt, eine Gruppenphase, in der nicht jeder gegen jeden spielt. An jedem Spieltag spielst du gegen ein anders Team, das genauso (oder ähnlich) viele Punkte hat wie dein eigenes. Eine ausführliche Erklärung findest du hier.

Wie lange geht ein Split der Prime League?
Ein Split geht über einen Zeitraum von etwa 3 Monaten.

Was passiert nach Ende der Gruppenphase?
Abhängig von deinem Ergebnis wirst du im nächsten Split der Prime League in einer für dein Team passenden Division eingeordnet. Es kann auch sein, dass ihr euch nicht direkt für eine höhere Division qualifiziert, sondern in einer Playoff-Phase gegen andere Teams durchsetzen müsst.


Teambeschränkungen & Stand-Ins



Wie viele Spieler dürfen während einer Saison für mein Team spielen?
Es dürfen zu jedem Zeitpunkt maximal zehn Spieler in eurem Saison-Lineup sein. Ihr könnt eurem Team außerdem zwei weitere Spieler hinzufügen. Weiterhin ist der Einsatz von sogenannten Stand-Ins möglich. Stand-Ins sind Spieler, die nicht Teil des Teams sind, aber für einzelne Spiele aushelfen. Beachte, dass Stand-Ins nicht Teil eines Teams einer höheren Division sein dürfen. Auch Mitglieder der Teams eurer eigenen Gruppe dürfen für euch nicht einspringen.

Wie oft darf ich das Team wechseln?
Du kannst während einer Saison maximal einmal das Team als vollwertiges Mitglied wechseln. Bitte beachte, dass dies nur bis einschließlich Spieltag 7 möglich ist. Durch die Stand-In-Regelung kannst du insgesamt während einer Saison für bis zu drei Teams spielen.

Wie viele Spieler dürfen unserem Team während der Saison beitreten?
Während einer Saison können bis zu zwei Spieler deinem Team beitreten. Wichtig ist, dass in einem Team maximal zehn Spieler zur gleichen Zeit aktiv angemeldet sein können.

Meinen Freunden fehlt kurzfristig ein Spieler. Darf ich aushelfen?
Grundsätzlich kannst du für bis zu drei Teams pro Saison spielen. Dies beinhaltet sowohl dein eigenes Team als auch den Einsatz als Stand-In. Außerdem darfst du nicht Teil eines Teams in einer höheren Division oder derselben Gruppe sein.


Spielplan & Terminfindung



Wann wird gespielt? Gibt es feste Spieltage?
Es gibt in den unteren Divisionen sieben Spieltage. In der Starter Division muss jeder Spieltag innerhalb der jeweiligen Spielwoche (Dienstag bis Sonntag) absolviert werden. In Division 2 bis 6 beginnt ein Spieltag in der jeweiligen Woche am Montag um 0 Uhr und endet am übernächsten Sonntag um 23:59 Uhr. Dort dauert ein Spieltag genau 14 Tage. Der Standardtermin ist hierbei immer Sonntags um 18 Uhr. Matches können aber auch verlegt werden - schaue dazu bitte in unsere Regeln.

Wie kann ich mit dem gegnerischen Team Kontakt aufnehmen?
Der einfachste und schnellste Weg ist auf jeden Fall die Kommentarfunktion auf der Matchseite. Die Kommunikation über andere Plattformen ist euch natürlich gestattet, wird jedoch in Streitfällen von der Administration nicht berücksichtigt.

Unsere Gegner melden sich nicht. Was können wir tun?
Es ist immer vorteilhaft, sehr früh mit der Terminfindung via "Scheduling-Tool" anzufangen. Sollte innerhalb von 48 Stunden von eurem Gegner keine Reaktion kommen, ist euer Terminvorschlag automatisch akzeptiert.

Können wir einen Termin, der bereits bestätigt wurde, wieder ändern?
Ein bereits bestätigter Termin lässt sich nur mit expliziter Zustimmung beider Teams ändern. Das heißt, dass sich beide Teams untereinander auf einen neuen Termin einigen müssen. Das Ergebnis muss von beiden Teams auf der Matchseite bestätigt werden. Im Anschluss muss mindestens eines der Teams ein Support-Ticket öffnen und die Administration informieren.


Matches



Wer öffnet die Lobby?
Die Lobby wird von einem Tournamentcode erstellt, der auf der Matchseite angefragt werden kann. Ihr müsst nur noch via Code der Lobby beitreten und auf die richtige Seite wechseln.

Was muss ich vor Matchbeginn beachten?
Vor einem Match muss von einem Leader oder Captain ein Lineup für das kommende Match angegeben werden. Dieses muss aus 5 Spielern des eigenen Teams bestehen. Pro Match sind maximal 2 Stand-Ins als Ersatz erlaubt, die auch in diesem Lineup angegeben werden müssen. Danach ist es nötig, dass alle 5 genannten Spieler ihre Teilnahme an dem Match bestätigen. Erst wenn dies erfolgt ist, kann das Match ausgetragen werden. Falls ein Team diese Voraussetzung nicht innerhalb der gesetzten Frist erfüllt, hat es das kommende Match automatisch verloren.

Was können wir bei Problemen im Spiel tun?
Falls ihr Probleme mit dem Spiel habt, versucht zunächst, sie so gut es geht selbst zu lösen. Das beinhaltet natürlich, dass ihr das Regelwerk kennt und versteht, um eine faire Lösung zu finden. Dazu sei gesagt, dass ihr in einem solchen Fall klar und deutlich mit eurem Gegner kommuniziert, wie ihr vorgehen werdet. Falls ihr ein Support-Ticket an die Administration erstellt, können wir nicht garantieren, dass wir rechtzeitig einschreiten werden. Solltet ihr in einem solchen Fall keine Lösung finden, solltet ihr, unter Absprache mit eurem Gegner, das Spiel abbrechen und auf weitere Anweisung der Administration warten.
true ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('create', 'UA-59441-48', 'auto', 'clientTracker0'); ga('clientTracker0.send', 'pageview'); ga('create', 'UA-59441-121', 'auto', 'clientTracker1'); ga('clientTracker1.send', 'pageview'); } catch(e) {}