EU Masters: Karmine Corp sichert sich den zweiten Titel

Geposted von Chaniraya,
Am Sonntag fand das Finale der European Masters statt und Karmine Corp konnte sich in einer spannenden Series den zweiten Titel in Folge sichern. Mit BIG landete ein Prime-League-Team in den Top vier.

In der abschließenden Series des EU Masters standen sich Karmine Corp und Fnatic Rising gegenüber und mit zwei Games Vorsprung war KC nach der Häfte des Finales fast der zweite Titel sicher.

Dem Team rund um den deutschen ehemaligen Prime-League-Spieler Louis 'Bean' Schmitz gelang es, den Rückstand aufzuholen und mit einem 2:2 in das letzte Game des Turniers zu starten.



Seit der Entstehung der European Masters war das Finale zwischen den Fnatic Rising und Karmine Corp die erste Endspiel-Series mit fünf Spielen. In unter 25 Minuten schaffte es die Karmine Corp, sich erneut den Titel sichern.

Gegen den Champion war Prime-League-Champion BIG bereits im Halbfinale mit 2:3 ausgeschieden. PENTA 1860 und mousesports scheiterten in der Gruppenphase. Für die Teams der Prime League Pro Division startet am 3. Oktober der Winter Cup. Die First Division spielt bereits seit dem 13. September.

Die 1st Division sowie die Pro Division der Prime League könnt ihr live bei uns auf Twitch oder YouTube verfolgen.

Kommentare