Geposted von psychopanda,
Der Abschluss des Spring Splits der Strauss Prime League steht kurz bevor. Unicorns of Love Sexy Edition und SK Gaming Prime haben die Chance, die begehrte Trophäe mit nach Hause zu nehmen und den Thron zu besteigen.


Bereits im Upper Bracket standen sich die beiden Teams gegenüber. Bei dem Schlagabtausch gingen die pinken Einhörner aus der Hansestadt als Sieger hervor und konnten sich bereits den ersten Platz im großen Spring-Split-Finale sichern. Nur im dritten Spiel des Matches mussten die Hamburger einen saftigen Kinnhaken von den Kölnern einstecken und kamen leicht ins Straucheln.

Im großen Finale im XPERION am 1. April gibt es dann die Revanche und Unicorns of Love Sexy Edition sollten ihren Gegnern nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn SK Gaming Prime hat sich bestens auf das Rematch vorbereitet: "Ich denke, wir haben sehr gute Chance, weil wir halt auch viel in der Hinrunde gelernt haben und wenn sich Unicorns nicht darauf vorbereitet, werden die auf jeden Fall Probleme mit uns bekommen", so Tim 'Keduii' Willers über ihre Chancen im Finale.

Die Kölner hatten zu Beginn einen recht schwierigen Start in die Saison. Obwohl das Team das Auftaktmatch des Spring Splits für sich entschied, musste SK Prime daraufhin einige Niederlagen einstecken. Dennoch scheint das Split-Ergebnis die Erwartungen von Top-Laner Janik 'JNX' Bartels zu erfüllen: "Der Start in die Saison war relativ holprig, aber es ist trotzdem erwartungsgemäß gelaufen. Wir hatten am Anfang Startschwierigkeiten, konnten die aber dann auch gut begleichen, im Verlauf des Splits."



Dynastie oder Machtwechsel?



Mit einem Sieg würde SKP die Dynastie und die Titelverteidigung von den Hamburger Einhörnern zunichtemachen. Bereits im Summer Split 2022 holten sich die Hansestädter die begehrte Trophäe und könnten sich jetzt im Spring Split die nächste sichern. Für den Trainer der Unicorns of Love Sexy Edition Fabian 'Sheepy' Mallant steht fest: "Das Finale zu gewinnen ist das Allerwichtigste. Ich komme von der Liga, der LEC, der Weltmeisterschaft, von diesen ganzen Bühnen und für mich jetzt in der Prime League zu sein ist der Sieg eigentlich alles, darauf wird hingearbeitet und weniger als der Sieg ist nicht akzeptabel."

Obwohl die Einhörner die Kölner bereits geschlagen haben, unterschätzen USE ihren Gegner dennoch nicht: "Das Finale gegen SK wird nicht einfach sein, denn nachdem wir gegeneinander gespielt haben, haben wir gesehen, dass wir in Sachen Strategie und Meta auf derselben Ebene sind - und sie sind gut darin. Daher werden sie im Finale sicher noch besser vorbereitet sein, aber auch wir werden nicht auf einem Platz bleiben, sodass wir gegen sie gewinnen werden, wenn wir gegen sie kämpfen", so Alexander 'Lekcyc' Leksikov.

Das große Finale findet am 1. April live im XPERION statt und kann ebenfalls über unseren Twitch-Kanal verfolgt werden. Um 13 Uhr beginnt die Mega-Show zum Abschluss der Spring Saison und um 14 Uhr stehen sich dann Unicorns of Love Sexy Edition und SK Gaming Prime im letzten Best-of-Five gegenüber.

Kommentare